Warum brauchen Sie ein Multi-Tool? – 20 Gründe für ein Multi-Tool

Das Geheimnis von Multi-Tools besteht darin, dass Sie erst dann erkennen, wie nützlich sie sind, wenn Sie anfangen, sie zu benutzen. Sie werden überrascht sein, wie oft Sie sie im täglichen Leben brauchen. Natürlich können Sie es sich ersparen, eines zu tragen, besonders wenn Sie in Ihrem Lebensstil keinen Nutzen davon sehen. Aber wer kennt die Zukunft? Ist es nicht besser, auf die vielen kleinen (und großen) Probleme vorbereitet zu sein, die das Leben jeden Tag auf Sie zukommen lässt?

Sie brauchen ein Multiwerkzeug, weil Sie immer auf jede Situation vorbereitet sein wollen, in der Sie ein Werkzeug brauchen, um richtig damit zurechtzukommen.

Diese Situationen können von so harmlosen Situationen wie dem Reparieren Ihrer Brille bis hin zu so schweren Situationen wie der Flucht aus einem brennenden Fahrzeug reichen. Die sehr unvorhersehbare Natur von Notfällen ist der Grund dafür, dass Sie im Voraus vorbereitet sein sollten, und der erste Schritt zu einer bestmöglichen Vorbereitung auf die Situation ist es, immer ein Multiwerkzeug dabei zu haben.

Hier sind 20 gute Gründe, warum Sie die Anschaffung eines Multi-Tools in Betracht ziehen sollten. Natürlich gibt es noch Hunderte anderer triftiger Gründe, die Ihnen einfallen. Aber diese sollten Ihnen zumindest Denkanstöße geben, ob Sie eines in Erwägung ziehen sollten.

1. Schneiden und Öffnen von Verpackungen

Wie oft braucht man etwas Scharfes, um etwas zu schneiden? Vom Aufschneiden von Briefumschlägen bis hin zu Kunststoffverpackungen wie Blister- oder Geschenkverpackungen, vom Ausnehmen eines Fisches oder dem Schneiden eines Apfels brauchen wir immer etwas Scharfes wie ein Messer.

multitool kaufenEin Multitool hat fast immer ein Messer, in der Regel eine dünne und leichte Klinge, perfekt für solch leichte und mittelschwere Arbeiten.

Einige Tools wie das Leatherman Wingman haben sogar einen Verpackungsschneider, der speziell zum Öffnen von Verpackungen gebaut wurde.

Wenn Sie ein Multiwerkzeug in Ihrer Tasche haben, und sei es auch nur ein winziges, werden Sie oft andere finden, die sich Ihr Werkzeug leihen, um etwas mit dem Messer zu erledigen.

Mein Leatherman Micra, den ich immer an meinem Schlüsselbund trage, wird mindestens einmal pro Woche für solche Aufgaben ausgeliehen.

Es ist schon komisch, wie die Leute sich auf andere verlassen, um etwas zu erledigen, während sie die ganze Zeit denken, dass sie selbst kein Taschenmesser oder Multiwerkzeug brauchen.

2. Lösen oder Festziehen von Schrauben

Die Welt wird von winzig kleinen Schrauben zusammengehalten! Ob es Ihnen gefällt oder nicht, Sie kommen nicht lange umhin, einen Schraubenzieher zu benutzen. Ob Flachkopf- oder Kreuzschlitzschrauben, sie sind überall in unserem täglichen Leben anzutreffen. Und früher oder später werden Sie sich dabei ertappen, wie Sie sie herausdrehen und herausnehmen oder wie Sie sie anziehen.

einsatzzweck multitoolEinmal gelang es mir, aus einem verschlossenen Raum herauszukommen, indem ich die Schrauben aus der Tür entfernte und das Schloss aus der Tür herausnahm. Das mag ein Extremfall sein, aber allein das Wissen, dass ich diese Möglichkeit in meiner Tasche habe, gibt mir in solchen Situationen mehr Selbstvertrauen.

Die meisten Multi-Tools werden mit mindestens einem Flachkopf-Schraubendreher geliefert. Einige haben sowohl Flachkopf- als auch Philips-Schraubendreher, während die größeren mit austauschbaren Bits geliefert werden.

Sie werden niemals nach einem Schraubenzieher suchen, wenn Sie ein Multiwerkzeug in Ihrer Tasche haben.

3. Öffnen einer Flasche

Wer braucht keinen Flaschenöffner? Wenn es ein Werkzeug gibt, das in fast allen Multi-Tools jeder Größe zu finden ist, dann ist es der Flaschenöffner. Ob es sich um eine Flasche Bier oder Soda handelt, ein Flaschenöffner ist immer praktisch.

Selbst das einfachste einteilige Multi-Tool, das für Schlüsselanhänger gedacht ist, wie das Gerber Dime oder das Leatherman Style PS, hat einen Flaschenöffner. Die Umsetzung kann von Multi-Tool zu Multi-Tool variieren, aber ich habe noch keines gefunden, das nicht funktioniert.

Es ist eines der einfachsten Werkzeuge, die man in einem Multi-Tool implementieren kann, aber immens nützlich.

4. Hebeln

Wenn man nur etwas braucht, um die Dinge auseinander zu drücken oder hochzuhebeln! Ich versuche oft, Dinge auseinander zu drücken, einen Nagel herauszuziehen oder Dinge einfach  aufzuhebeln. In Ermangelung eines Brecheisens benutzen die meisten Menschen ein Messer, um Dinge zu hebeln, und beschädigen dabei das Messer. Mit einem Multitool können Sie jedoch ein winziges Brecheisen haben, der genau für den gleichen Zweck gedacht ist.

Normalerweise werden Sie feststellen, dass Sie nicht viel mehr als ein starkes, hartes, flaches Stück Metall zum Aufbrechen benötigen. Das Gute daran ist, dass, genau wie beim Flaschenöffner, selbst die kleinsten einteiligen Multiwerkzeuge in der Regel einen Teil haben, der zum Aufbrechen verwendet werden kann wie z.B der Flaschenöffner bzw. der Dosenöffner. Die größeren Multi-Werkzeuge haben natürlich bessere Möglichkeiten.

5. Reparieren eines Reißverschlusses

Reparieren Sie den Reißverschlusses mit Ihrem Multi-Tool! Fast jeder hat schon einmal einen beschädigten Reißverschluss erlebt, entweder an einer Jacke, einer Jeans oder in einem Rucksack. Manchmal schließt der Reissverschlusszug die Reissverschlüsse nicht mehr, oder die Zuglasche selbst bricht, wodurch es schwierig wird, den Reissverschluss zu öffnen oder zu schließen.

Beide Probleme lassen sich mit einer Spitzzange beheben.

Bei schlecht funktionierenden Reißverschlüssen muss der Reißverschlusszug in der Regel angepasst werden, was mit der Zange leicht möglich ist. Wenn die Zuglasche selbst bricht, können Sie zumindest vorübergehend Ihre Zange benutzen, um den Reißverschluss zu greifen und ihn zu öffnen oder zu schließen, bis Sie eine neue Zuglasche installieren.

Viele Multi-Tools haben eine Zange, um solche Dinge zu erledigen. Einige zangenbasierte Multi-Tools sind sogar klein genug, um an Ihrem Schlüsselbund befestigt zu werden.

6. Fingernägel schneiden

Manchmal brauchen Sie keine Nagelknipser! Mit einer Schere können Sie Ihre Fingernägel hervorragend schneiden. Natürlich werden Sie diese nur dann verwenden, wenn ein Nagelknipser nicht in der Nähe ist. Und wenn die Schere gut ist, können Sie sie sogar für Ihre Zehennägel verwenden. Je größer die Schere, desto besser ist das Endergebnis.

Ich habe mit der Schere von meinem Schweizer Taschenmesser meine Fingernägel mehrfach geschnitten. Einige Tools haben sogar eine Nagelfeile, mit der Sie die Ränder Ihrer Nägel weiter schleifen und formen können. Diese Kombination macht einen Nagelknipser fast überflüssig.

7. Splitter entfernen

Als behelfsmäßiges Werkzeug zur Splitterentfernung! Splitter fängt man sich leicht ein, besonders bei der Arbet mit Holz, aber schwer zu entfernen. Wenn Sie zu Hause sind, ist das vielleicht kein großes Problem, da Sie Ihr Erste Hilfe Set bzw. eine Pinzette haben. Aber draußen im Freien oder wenn Sie auf sich allein gestellt sind, kann es sehr schwierig und schmerzhaft sein, Splitter zu entfernen.

Normalerweise benötigen Sie eine Pinzette und eine Nadel, um einen Splitter herauszuholen. Glücklicherweise haben einige Multi-Tools eine Pinzette als eines ihrer Werkzeuge. Selbst wenn Sie keine Nadel haben, können Sie mit dem Messer des Multi-Tools einen Teil der Haut aufschneiden und den Splitter mit der Pinzette herausziehen.

Fast alle Schweizer Taschenmesser von Victorinox haben eine Pinzette. Einige Schlüsselanhänger-Multi-Tools wie das Gerber Dime, Leatherman Micra & Style haben ebenfalls eine Pinzette.

8. Zusätzliche Löcher in Ihren Gürtel machen

Machen Sie Ihren Gürtel wieder brauchbar! Drückt der Gürtel nach einer ausgiebigen Mahlzeit? Geben Sie sich selbst etwas zusätzlichen Spielraum zum Atmen, indem Sie dieses zusätzliche Loch in Ihren Gürtel machen. Das ist einfach, wenn Sie mehrere Werkzeuge haben.

Es gibt viele Möglichkeiten, Löcher in Ihren Gürtel zu machen. Ideal ist natürlich die Verwendung eines Lederstanzers, aber wer hält einen Lederstanzer immer griffbereit?

Zum Glück haben Sie einen Ahle in diesem Multi-Tool in Ihrer Tasche. Die Ahle wird zwar nicht ein wunderschönes Loch machen, aber er wird funktionieren und Ihr Gürtel wird wieder bequem sitzen. Zumindest wird er Sie nicht zu Tode quetschen, und die Hose bleibt oben!

9. Notfall-Gurtschneider

Ein Notfall-Gurtschneider kann Ihr Leben retten! Das erste, was man tun muss, wenn man in einem brennenden oder verunfallten Auto gefangen ist, ist, den Sicherheitsgurt loszuwerden und sich zu befreien, und vielen Menschen gelingt dies nicht, entweder weil sie in Panik geraten oder weil sie nichts haben, um den Sicherheitsgurt durchzuschneiden wenn er sich nicht mehr öffnen lässt.

multitools rettungWird ein Messer reichen? Natürlich, aber vielleicht ist es nicht so gut geeignet wie ein Gurtschneider.

Bei einem Notfall wie einem Autounfall, bei dem jede Sekunde kostbar ist, braucht man ein spezielles Werkzeug wie einen Sicherheitsgurtschneider, der die Arbeit mit einem einzigen Handgriff erledigen kann. Selbst eine Klinge mit Wellenschliff erledigt die Arbeit viel besser als eine Klinge mit glatter Schneide.

Glücklicherweise sind einige Multiwerkzeuge wie die Leatherman Raptor Rettungsschere oder das Victorinox Rescue Tool mit Sicherheitsgurtschneidern und/oder gezahnten Messern ausgestattet. Beide sind viel nützlicher als ein normales Messer, um sich vom Sicherheitsgurt zu befreien. Die Frage ist, ob Sie ein Multitool in einem solchen Notfall bei sich haben werden.

10. Autofensterbrecher

Ein Glasbrecher in Ihrer Tasche! Das Einschlagen der Autoscheibe ist der nächste Schritt nach dem Durchtrennen des Sicherheitsgurtes beim Aussteigen aus einem brennenden oder verunfallten Auto wenn sich die Türe nicht mehr öffnen lässt. Es gibt zwar spezielle gehärtete Glasbrecher auf dem Markt, aber etwas Ähnliches in Ihrem Multiwerkzeug zu haben, ist ein zusätzlicher Vorteil.

Bei einigen Multi-Werkzeugen ist ein Glasbrecher in den Werkzeugkörper eingebaut. Wieder andere haben einen Bithalter, an dem Sie einen Glasbrecherbit anbringen können.

Bei den größeren Multiwerkzeugen auf Zangenbasis können Sie das spitze Ende der Zange verwenden, um das Glas zu brechen. Das ist vielleicht keine ideale Lösung, aber es ist viel besser, als nichts zu haben, um die Autoscheibe einzuschlagen. Ein Multiwerkzeug zu haben, kann in einer Situation auf Leben und Tod sehr wohl den Unterschied ausmachen.

11. Ziehen Sie die Schrauben Ihrer Brille fest

Benötigen Sie ein Brillenreparaturset? Ich trage eine Brille, und diese winzigen Schrauben im Rahmen scheinen sich immer mal wieder zu lösen. Wenn sie nicht rechtzeitig fixiert werden, besteht immer die Gefahr, dass sich die Schrauben lösen und herausfallen.

Ein normaler Schraubenzieher funktioniert bei solch kleinen Schrauben nicht. Sie können entweder mit Ihrem Messer versuchen, sie ein wenig anzuziehen, oder Sie können einen speziell dafür vorgesehenen Schraubenzieher verwenden. Und ja, einige Multi-Tools wie das Leatherman Wave das mit einem Brillenschraubendreher geliefert wird.

Das ist vielleicht nicht für jeden geeignet, aber diejenigen, die regelmäßig eine Brille tragen, werden verstehen, wie wichtig das ist.

12. Zähne pflegen

Ja, Ihr Multi-Tool kann auch einen Zahnstocher haben! Wenn Essen in den Zähnen stecken bleibt, ist das ärgerlich, und in solchen Momenten keinen Zahnstocher zu finden, ist noch ärgerlicher. Zahnstocher sind kein Ersatz für Zähneputzen oder Zahnseide, aber manche Dinge können ohne Zahnstocher einfach nicht gemacht werden. Und was ist besser, als immer einen Zahnstocher in der Tasche zu haben?

Die meisten Victorinox Taschenmesser haben einen Zahnstocher ordentlich in die Griffschalen des Werkzeugs versteckt.

13. Camping

Als wichtige Campingausrüstung! Wenn Sie beim Camping nur ein Werkzeug mitführen, könnte es ein Multiwerkzeug sein. Denken Sie an jede Tätigkeit, die Sie während des Campens ausüben werden, und Sie werden eine Verwendung für einige der Werkzeuge in Ihrem Multi-Tool finden.

Für das Kochen am Lagerfeuer müssen Sie Zweige für Brennholz sammeln, eine Aufgabe, bei der Ihnen diese Holzsäge und das Messer in Ihrem Multi-Tool nützlich sein werden. Tatsächlich kann die Säge auch zum Bau einer Notunterkunft verwendet werden, falls Sie eine brauchen.

camping multitoolBeim Aufstellen von Zelten können Sie Ihr großes Multitool als Hammer auf die winzigen Haken benutzen (ja, diese sind aus Stahl und stark genug). Um sie herauszuziehen, können Sie das Werkzeug unter dem Pfahl einhaken und mit etwas Druck herausziehen. Damit wäre die Arbeit erledigt.

Haben Sie nichts, um heiße Töpfe und Dosen vom Lagerfeuer aufzuheben? Die Zange in Ihrem Multi-Werkzeug ist genau richtig für diese Aufgabe. Wenn Sie ein Schweizer Taschenmesser tragen, können Sie den Mehrzweckhaken für die gleiche Sache verwenden.

Wenn Sie beim Zelten viele Aktivitäten im Freien durchführen, ist es sehr häufig, dass Sie Splitter in die Hände bekommen. Wir wissen bereits, wie die Pinzette beim Entfernen von Splittern helfen kann.

Die Schere und das Messer können beim Durchschneiden von Stoff helfen, falls Sie einen provisorischen Verband benötigen. Flaschen- und Dosenöffner finden auch beim Öffnen von Bierflaschen und Konservendosen eine große Verwendung.

Ich kann weiter und weiter gehen, aber Sie verstehen schon, was ich meine, oder? Wahrscheinlich fallen Ihnen beim Zelten noch viele andere Verwendungsmöglichkeiten eines Multi-Tools ein.

Beachten Sie, dass es Multi-Tools gibt, die speziell für Camper gedacht sind. Diese haben alle Werkzeuge, die Sie beim Zelten und bei anderen Aktivitäten im Freien nützlich finden werden.

14. Dosen mit Bohnen öffnen

Manchmal braucht man doch einen Dosenöffner! Es gab eine Zeit, in der viele Lebensmittel in Dosen verpackt waren. Heutzutage finden wir einfach nicht mehr so viele Lebensmittelkonserven. Aber hin und wieder stößt man auf eine Konservendose, die ohne ein spezielles Werkzeug einfach nicht zu öffnen ist.

Fast alle mittelgroßen bis großen Multi-Tools, einschließlich der meisten Victorinox Taschenmesser, haben einen speziellen Dosenöffner, der bei allen Arten von Dosen perfekt funktioniert. Wenn Sie mit Freunden und Familie zelten, sind Sie vielleicht der Einzige, der über ein Werkzeug zum Öffnen dieser Dosen verfügt.

15. Öffnen einer Farbdose

Öffnen Sie die Farbdose, ohne eine Schweinerei zu machen! Es klingt so einfach, den Deckel einer Farbdose zu öffnen. Aber die meisten Leute, besonders diejenigen, die keine professionellen Maler sind, scheinen immer eine Sauerei daraus zu machen.

Was brauchen Sie also? Nicht viel, außer einem Schlitzschraubendreher oder ein Hebelwerkzeug. Der Schraubendreher in Ihrem Multiwerkzeug kann das sehr gut, ebenso wie das Aufbrechwerkzeug.

Legen Sie einfach den Flachkopf oder das Ende des Hebelwerkzeugs unter den Rand des Deckels und drücken Sie das andere Ende nach unten. Wiederholen Sie den Vorgang an verschiedenen Teilen des Deckels etwa 3 bis 4 Mal, bis der Deckel seinen luftdichten Verschluss löst. Dann lässt sich der Deckel leicht von der Farbdose abheben.

16. Angeln

Ein Werkzeug für alle Ihre Anforderungen beim Angeln!

Ein Multi-Tool kann viele Aufgaben erledigen, die ein Fischer während des Fischens erledigen möchte, wie z.B. Angelschnur schneiden, Blei auf der Schnur befestigen oder den Haken aus dem Maul des Fisches ziehen.

Wenn Ihr Multi-Tool über ein Messer, eine Zange, eine Schere und einen Schraubenzieher verfügt, haben Sie fast alles abgedeckt, was Sie während eines gelegentlichen Angelausflugs benötigen.

Angeln ist eine so beliebte Outdoor-Aktivität, dass es speziell dafür hergestellte Multi-Tools gibt. Zu diesen Werkzeugen gehören auch ein Fischentschupper und ein Hakenlöser.

17. Selbstverteidigungswaffe

Verteidigen Sie sich mit Ihrem Multi-Tool! Wenn Sie sich mit einem Messer verteidigen können, können Sie es sehr wohl mit einem Multi-Tool tun.

multi toolAber selbst wenn Sie kein großer Kämpfer sind, kann es sein, dass Sie mit einem Multi-Tool einen zusätzlichen Vorteil haben, um sich zu behaupten und sich zu verteidigen.

Es ist vielleicht nicht die beste Waffe, die man haben kann, aber es ist etwas, das man immer bei sich hat, und wenn es richtig eingesetzt wird, kann es viel Schaden anrichten.

Sogar im Wald oder beim Zelten, wenn Sie von Tieren angegriffen werden, erhöht ein Multi-Tool die Chance, sie abzuwehren.

Vor allem das Gefühl, ein Werkzeug bei sich zu haben, mit dem man sich bei Bedarf verteidigen kann, wird Ihnen viel Selbstvertrauen geben.

18. Überlebens-Situation

Mit einem Multi-Tool überleben! Abgesehen von den normalen Werkzeugen, die ein normales Multi-Tool hat, braucht ein Überlebenskünstler einige spezifische Werkzeuge, um lange Zeit in der Wildnis ohne jeglichen Kontakt zur Zivilisation zu überleben.

Ein Survival-Multi-Tool wie das Leatherman Signal besitzt einen Feuerstahl zum Anzünden eines Feuers, eine Holzsäge, eine Sicherheitspfeife, eine Ahle, einen Hammer, einen Klingenschärfer und natürlich die normalen Flaschen- und Dosenöffner und andere Werkzeuge die in einem Notfall nützlich sein können.

19. Ersatz-Werkzeugkasten

Weg mit dem Werkzeugkasten! Es gibt wohl nichts Besseres als eine Werkzeugkiste, da spezialisierte Werkzeuge immer am besten für die Aufgabe geeignet sind, für die sie gedacht sind. Aber ihre Verwendung ist auf Ihr Zuhause beschränkt.

werkzeugkasten toolWenn Sie auf Reisen, beim Wandern oder Zelten sind, ist es fast unmöglich, immer den gesamten Werkzeugkasten bei sich zu tragen.

Das Beste, was Sie tun könnten, ist, einige der Werkzeuge auszuwählen, die Sie mitnehmen können, oder ein Multiwerkzeug mitzunehmen.

Ein gutes Multi-Tool packt so viel Funktionalität auf so engem Raum ein, dass Sie überrascht sein werden, wie viel Sie damit erreichen können. Für leichte bis mittelschwere Aufgaben schlägt ein Multi-Tool die Werkzeugkiste, besonders wenn Sie ein minimalistischer Mensch sind und gerne mit leichtem Gepäck reisen.

20. Bequem und leicht zu tragen

Portabilität kann nicht übergangen werden! Das größte Verkaufsargument von Multi-Tools ist ihre Portabilität. Es ist erstaunlich, wie man so viel Funktionalität mit sich führen und gleichzeitig leicht auf sie zugreifen kann.

Die meisten Multi-Tools lassen sich ganz bequem in der Tasche tragen. Die kleineren sind so konzipiert, dass sie an Ihrem Schlüsselbund befestigt werden können.

Die größeren lassen sich zum einfachen Tragen in der Hosentasche befestigen. Einige werden auch mit einem speziellen Etui bzw. Tasche geliefert, die Sie am Gürtel tragen oder an der Außenseite Ihrer Ausrüstung befestigen können.

Es gibt so viele Multi-Tools in verschiedenen Größen und Formen, dass Sie wahrscheinlich eines finden werden, das diese Möglichkeit bietet, ganz gleich, wie Sie Ihr Werkzeug tragen möchten.

Fazit:

Sobald Sie anfangen, ein Multi-Tool mit sich zu führen, werden Sie sich fragen, wie Sie so lange ohne ein solches auskommen konnten.
Es ist nicht immer so, dass Sie all die Utensilien benutzen müssen, die Ihnen ein Multi-Tool bietet. Aber wenn Sie eines brauchen, werden Sie froh sein, dass Sie es in Ihrem Multi-Tool haben. Es ist immer besser, es zu haben und es nicht zu brauchen, als es überhaupt nicht zu haben.

Möglicherweise erhalten Sie nicht jede einzelne Funktionalität in einem Multi-Tool. Deshalb ist es wichtig, zuerst Ihre Anforderungen zu analysieren, bevor Sie das Multi-Tool auswählen.

Genauso wie Sie am besten beurteilen können, ob Sie ein Multi-Tool benötigen oder nicht, sind Sie auch derjenige, der bestimmen kann, welches Multi-Tool Sie mitführen sollten. Mit unseren Multitool Test versuchen wir Ihnen dabei zu helfen. Es sollte etwas Persönliches und Verlässliches sein. Aber noch wichtiger ist, dass es etwas sein sollte, mit dem Sie sich wohlfühlen, fast wie eine Erweiterung Ihrer selbst.

%d Bloggern gefällt das: